Überblick 2009

So 15.02.bis 08.03. Galerie Schleuse 16, Ausstellung „ Nähen für das Feuer" Krystyna Damar und Wojciech Szt     11 Uhr
So 15.03.bis 26.04. Galerie Schleuse 16, Ausstellung „STÜCKfürSTÜCK" Jürgen Oschwald     11 Uhr
Do 26.03. Mitglieder-Jahreshauptversammlung     19.30 Uhr
So 17.05.bis 05.07. Galerie Schleuse 16, Ausstellung „rundnur" Ingrid Zerfaß + Erika Stutz     11 Uhr
Sa 27.06.bis 08.08. „Von Kontakt zu contact", Symposium beim Sommer am See     11 Uhr bis 20 Uhr
So 26.07.bis 09.08. „Von Kontakt zu contact", Ausstellung der Werke vom Symposium, galerie contact, Böblingen     11 Uhr
So 20.09.bis 01.11. Galerie Schleuse 16, Ausstellung Hildegard Esslinger     11 Uhr
17.11. Ausstellung in Kooperation mit Kreissparkasse BB Jürgen Klugmann, Michaela Fischer     19 Uhr
Fr 06.11.bis So 22.11. Mitglieder-Jahresausstellung 2009 „Gegen den Strom" galerie contact, Böblingen     18.30 Uhr
Sa 14.11.bis 23.12. Gabriela Nasfeter, Galerie Schleuse 16, Ausstellung     19 Uhr
Sa 14.11.Lange Nacht der Museen BB-Sifi, Künstlerhaus Altes Amtsgericht, galerie contact , Marktgässle 4, BB     20 Uhr bis 1 Uhr

 

" K ü n s t l e r a t e l i e r s a m S e e "

Am 27.06.2009 von 11 bis 17 Uhr erarbeiten in den Zeltateliers Mitglieder des Kunstvereins Böblingen e.V. und ihre geladenen Gäste von Stuttgarter Verein „Kultur am Keltenberg e.V." Werke zum Thema „von Kontakt zu contact" auf der Wiese an der Wandelhalle in Böblingen.
Um 17 Uhr werden die Arbeiten der Presse vorgestellt und bleiben bis 20 Uhr auf der Wiese ausgestellt.
Besucher sind zum Schauen und Diskutieren herzlich willkommen!
Am Sonntag, 26.07.2009 um 11 Uhr wird die Ausstellung "von Kontakt zu contact" in der galerie contact, Marktgässle 4 in Böblingen eröffnet.
Sie ist bis zum 09.08.2009 zu sehen.
Öffnungszeiten: So 11.00 Uhr - 17.45 Uhr, Mi, Do und Fr 15.00 Uhr - 17.45 Uhr

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Böblingen, Amt für Kultur.

 

 

I n g r i d Z e r f a ß & E r i k a S t u t z „rundnur"

Gemeinsam erarbeitete Objekte aus Rohfilzdachbahnen mit dem Kreis als formales Zentrum.

Vernissage:So 17. Mai, 11 Uhr

Begrüßung und Einführung: Gabriele Pfaus-Schiller
Ausstellungsdauer: bis So 05. Juli 2009
Öffnungszeiten: So 11 - 17 Uhr, Mi 17 - 19 Uhr

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

*