Holger Bunk

» LOGICA SIMULATA «

9.Oktober – 8. November 2020

Der Böblinger Kunstverein widmet dem Stuttgarter Professor Holger Bunk (geb. 1954) eine Ausstellung anlässlich seiner Emeritierung. Als Künstler ist er immer auch Wortakrobat gewesen, der den Menschen – nicht selten sich selbst – in die Wirrnisse der Gegenwart gestellt hat. Zuweilen scheitern die dargestellten Figuren am Miteinander und an der Welt. Umso mehr gewichtet der Maler das Wort im Bild – als gedankliche, oft ironische Brücke zum Selbst und zum Betrachter.

Eröffnung: Freitag 9. Oktober 2020, 19 – 22 Uhr
Kunstgespräch: Mittwoch 28.Oktober 2020, 19.45 – 21 Uhr
(Anmeldung erforderlich unter info@kunstvereinbb.de bis 27.10.)  

Öffnungszeiten: Mittwoch 9.30 Uhr – 12 Uhr, Sonntag 14 Uhr – 17 Uhr
und nach Vereinbarung telefonisch mittwochs unter 07031 22 21 12
kabinett # 44   1.OG Böblinger Kunstverein e.V.
Künstlerhaus Altes Amtsgericht, Schlossberg 11, 71032 Böblingen
www.kunstvereinbb.de, info@kunstvereinbb.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

*